Warum Griechenland

Griechenland ist das wettbewerbsfähigste unter den europäischen Ländern, das die Möglichkeit bietet, das Goldene Visum zu erhalten.

Investieren Sie in Immobilien in Griechenland mit einem Mindestwert von 250.000 EUR und werden Sie in der EU ansässig. Damit wird die Freizügigkeit in 26 Ländern der Schengen-Zone in Europa ohne zusätzliche Anforderungen gewährleistet.
Die Immobilienpreise in Griechenland sind erschwinglich und schaffen Investitionsmöglichkeiten für diejenigen, die ihre Immobilie weiterverkaufen oder verpachten möchten.
Immobilien in Griechenland haben einen der niedrigsten Steuersätze in der Europäischen Union, ob es nun um den Erwerb geht, oder um die regelmäßige Besteuerung.

Finanzplatz Südosteuropas

Griechenland ist ein attraktiver Ort für Investitionen, da es eine Fülle von Investitionsmöglichkeiten bietet, die sich aus der strategischen geografischen Lage des Landes ergeben. Es ist das natürliche Tor zu den Märkten Europas, Nordafrikas und des östlichen Mittelmeerraums.
Gleichzeitig haben sich griechische Unternehmen auf den Märkten der Nachbarstaaten etabliert und sind ein wichtiger Teil der dortigen Volkswirtschaften.
Es ist ein aufstrebendes regionales Energiezentrum und verfügt über gut ausgebildete und mehrsprachige Arbeitskräfte.
Es ist, schließlich, eines Mitglieds großer internationaler Organisationen wie: Europäische Union, NATO, Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE), Europäische Investitionsbank (EIB), Internationale Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (IBRD), Internationaler Währungsfonds (IWF), Internationale Seeschifffahrtsorganisation (IMO), Interpol, Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD), Vereinten Nationen, Konferenz der Vereinten Nationen über Handel und Entwicklung (UNCTAD), UNESCO, Weltgesundheitsorganisation (WHO), Internationale Organisation Handel (WTO), Europäische Agentur für Kernforschung (CERN).
Die Land ist eine Spitzentouristenbestimmung.
Griechenland ist eines der beliebtesten Reiseziele der Welt. Etwa 30 Millionen Touristen besuchen Griechenland jedes Jahr.
Es ist das Land, das mythische Helden, Dichter und alte Götter hervorgebracht hat. Sie ist die Wiege von Demokratie, Philosophie, Wissenschaft und Kunst.
Die idealen klimatischen Bedingungen, die berühmte Küche, die Sicherheit, der Weg und die Lebensqualität und die Gastfreundschaft sind nur einige der vielen Vorteile, die man genießen muss, während man in Griechenland lebt.
Die lebhaften Gegenden wie Koukaki, Makrygianni, Thiseio, Gazi und Petralona, Exarcheia und das stets wache historische und kommerzielle Zentrum von Athen garantieren einen hohen Lebensstandard und hochwertige Unterhaltung.

Griechenland gleichbedeutend mit Kultur und natürlicher Schönheit

Der Geburtsort von Zeus, Platon und Herkules, das Land Santorin, Mykonos, der Parthenon und das Schlachtfeld von Leonidas, ist ein inspirierendes Amalgam aus altem Geist und der Neuzeit.
Interessante Museen, Freilich Sportaktivitäten, Tagesausflüge, Tierbeobachtung sowie lokale Bräuche sind fast überall in Griechenland präsent.
Es vereint einzigartige Eigenschaften in ganz Europa. Es ist eine einzigartige Kombination aus Festland und Inselland mit einem Archipel, der aus etwa 3.000 Inseln mit kristallklarem Wasser und weißen Sandstränden besteht.
Griechenland ist für sein Klima bekannt. Sonnenlicht und die Vielfalt der atemberaubenden Landschaften ziehen nicht nur gelegentliche Besucher an, sondern auch Paare und Familien, die ein zweites Zuhause oder einen dauerhaften Umzug suchen. Die Erreichbarkeit des Landes aus der ganzen Welt, zusammen mit den Immobilien zu verlockenden Preisen angeboten, machen es zu einem idealen Reiseziel.

Sicherheit – Gesundheit – Bildung

In Griechenland kann jeder auch nachts ohne Angst durch die Straßen schlendern. Vor allem in Großstädten wie Athen und Thessaloniki führt das milde Klima dazu, dass die Menschen bis in die frühen Morgenstunden draußen bleiben, was den Städten 24 Stunden am Tag Vitalität verleiht.
Griechenland verfügt über ein ausgezeichnetes Gesundheitssystem. Im Jahr 2000, als die Weltgesundheitsorganisation die Gesundheitssysteme ihrer 191 Mitglieder einordnete, belegte Griechenland den 14. Platz und lag damit deutlich über Ländern wie Deutschland, dem Vereinigten Königreich und Zypern.
Bildung in Griechenland ist öffentlich und privat. Obwohl die Aufnahmeprüfungen im öffentlichen Hochschulsystem schwierig sind, ist die Ausbildung kostenlos. Auf der anderen Seite benötigen private Hochschulen und Universitäten keine Prüfungen. Öffentliche und private Universitäten bieten oft speziell entwickelte Programme für ausländische Studierende an. Inhaber eines griechischen Aufenthaltstitels haben die gleichen Rechte an der Hochschulbildung wie griechische Bürger



Verfahren

Planen Sie Ihre Reise und besuchen Sie Athen
Wenn Sie das Eigentum Ihrer Träume finden, wird unser Juristischer Dienst die erforderliche rechtliche Kontrolle durchführen und die notwendigen Zertifikate für den Abschluss des Kaufs vorbereiten.
Sie wird eine Steueridentifikationsnummer ausgeben.
Überweisen Sie Geld auf ein Bankkonto an ein griechisches Kreditinstitut.
Schließen Sie den Kauf ab.
Hinterlegen Sie den Gold-Visumantrag.
Holen Sie sich das Goldvisum.
Geben Sie die gewünschten Eigenschaften für einen Besuch an. Wenn Sie während Ihrer Suche nicht die Immobilie gefunden haben, die Sie interessieren, beschreiben Sie uns das Haus Ihrer Träume und wir werden es in unserem Netzwerk von Mitarbeitern suchen.
Falls Sie an einer Immobilie interessiert sind, die nicht durch Immobilien vertreten ist, können Sie uns gerne kontaktieren. Ihnen wird keine zusätzliche Maklergebühr in Rechnung gestellt, sondern nur die Kosten für die technischen, rechtlichen oder sonstigen Dienstleistungen, die wir Ihnen anbieten und die für den Abschluss des Verkaufs erforderlich sind.
Unsere Aufgabe ist es, sicherzustellen, dass der gewünschte Preis dem Zustand und der Lage der Immobilie angemessen ist und dass sie alle erforderlichen Zertifikate erhalten hat oder erhalten kann.